Angora Wolle und tierleidfreie Alternativen

 

Angora WolleAlternativen zu Angora Wolle

Mr. Longear ist zutiefst erschüttert was die Menschen seinen geliebten Hasenfreunden antun! Die armen Tiere werden zu Tode gequält nur damit man es weich, kuschelig und warm hat.

 

 

 

 

 

 

Den Tieren wird mitunter gewaltsam das Fell aus ihrer sensiblen Haut gerissen, während markerschütternde schmerzerfüllte Schreie durch die Räume hallen. Kaninchen, denen das Fell „nur“ geschnitten oder geschoren wird, haben es kaum besser. Fixiert wie auf einer Streckbank, mit ihren Vorder- und Hinterbeine an den Enden eines Holzbrettes gefesselt, versuchen Sie sich vor Angst windend aus der Situation zu befreien um den scharfen Scheren oder Schurmaschinen zu entfliehen.

Darum:
http://www.peta.de/Angora#.Uw4wU3i9LCQ

vermeidet Angorawolle bei der Wahl eurer Kleidung!

+++

Die kalte Jahreszeit bringt es sicherlich irgendwie mit sich, dass man sich gerne in wärmende, kuschelige Kleidung hüllen möchte, aber auch das ist stilvoll und ganz ohne Tierleid möglich! Einer von Mr. Longear’s Lieblingsshops zum Erstöbern veganer Kleidung ist z. B. bleed Clothing.

So kommen dieser entzückende Cardigan und gemütliche Hoody völlig ohne tierische Materialien aus und es werden statt dessen Baumwolle, Kork (Label) und Holz (Knöpfe) verarbeitet. Die schreibt sich Mr. Longear doch gleich mal auf seine Wunschliste! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.