BodyShape für Einsteiger – Woche 1 bis 4

BodyShape für EinsteigerBodyShape Workout für Einsteiger – Erste Review

Mit dem anstehenden Urlaub in Kambodscha hat mich vor ein paar Wochen leicht die Panik gepackt. Ihr kennt das vielleicht, kaum ist der Urlaub gebucht will man natürlich sofort an der Bikini-Figur arbeiten doch meistens fehlt entweder die Zeit oder trotz anstehenden Urlaubs die Motivation. Da ich über die Winterzeit relativ wenig Sport gemacht habe – sporadisch mal ins Fitnessstudio und zum Yogilates für das schlechte Gewissen – und ich mich auch nach dem Urlaub noch an den Fotos von mir erfreuen möchte wurde es Zeit meinen Hintern von der Couch hoch zu bekommen.

Da es mir ganz offensichtlich an Selbstmotivation fehlt und ich trotz abgeschlossenem Fitnessstudio-Vertrag es einfach nicht regelmäßig zum Sport schaffe habe ich mir Hilfe ins Haus geholt. Es gibt ja mittlerweile zahlreiche online Angebote von Kursen und ich selbst nutze ab und an auch das ein oder andere YouTube Video um eine kleine Sport-Einheit einzulegen. Hängen geblieben bin ich aber aufgrund der super sympathischen Art beim BodyKiss Channel. Als mir dann die liebe Anne vom Team BodyShape auf Anfrage angeboten hat, dass BodyShape Programm für Einsteiger zu testen musste ich nicht lange überlegen und sagte zu.

Das BodyShape Programm gibts es in drei verschiedenen Stufen: Einsteiger, Fortgeschrittene (dazu bekommt ihr bald noch einen Bericht von Alice) und Profis. Wie gesagt Sport gab es bisher für mich nur für das schlechte Gewissen, daher habe ich mich für das Einsteiger Programm entschieden. Inhalt des Programms sind Workouts, eine gesunde Ernährung und eine eigene Community.

Die 4 Workouts pro Woche gehen im Schnitt 15-20 Minuten und es sind keinerlei Geräte notwendig. Tatsächlich muss ich mich gar nicht so weit von meiner Couch entfernen sondern nur meine Yoga-Matte davor ausbreiten. 😀 Hochgerechnet habe ich also mittlerweile schon 16 Workouts gemacht und alle waren sehr effektiv. Ehrlich gesagt konnte ich mich nach den ersten Workouts vor lauter Muskelkater kaum noch bewegen. Die Workouts machen durch die sympathische Art von Anne super viel Spaß und sind sehr abwechslungsreich. Die meisten davon kannte ich vorher noch gar nicht – sagen euch Star Jumps, Superman, Crab turn over und Crocodile Planks etwas?! Langweilig wird einem dabei auf keinen Fall und die 15-20 Minuten pro Workout gehen wahnsinnig schnell rum!

Mit dem Kalorienrechner kann man seinen täglichen Kalorien-Bedarf ausrechnen und die Rezept-Datenbank bietet allerlei leckere Rezepte. Davon sind 90 Prozent vegetarisch und 50 Prozent vegan. Also wird nicht nur für Bewegung gesorgt sondern auch für eine gesunde Ernährung. Und wer keine Lust darauf hat die Workouts alleine zu machen oder Motivation braucht kann sich in der Community austauschen oder sich Leute in der Umgebung suchen die ebenfalls beim BodyShape Programm mitmachen.

Da ich euch natürlich viel erzählen kann und die Bilder noch nicht ganz so aussagekräftig sind gibt es folgend ein paar Zahlen die absolut für den Erfolg des Programms sprechen. In vier Wochen gibt es dann meine nächste Review vom Team BodyShape. 🙂

Erfolge:

Bauchumfang: – 5cm
Armumfang: – 1cm
Oberschenkelumfang: – 3cm
Brustumfang: gleich geblieben
Gewicht: – 2,5 kg

Falls ihr jetzt auch Lust habt mitzumachen oder erste mal in die Videos von Anne reinschauen wollt dann hüpft doch mal rüber auf ihren YouTube Channel und macht ein paar der kostenfreien Workouts – Muskelkater und Spaß ist Euch dabei garantiert!

5 Kommentare

  1. Super!
    Ich habe auch 5 cm bauchumpfang verloren.aber erst bei fast 5kg. Beine und arme gar nicht dafür Brust gehe 7tage die Woche ins Studio. 4 Tage Laufband drei Tage Geräte… aber so oder so gut sahst du schon immer aus! Und ich hatte bei deinen Post immer gedacht das du ständig Sport machst!also nichts mit ,wie du hier schreibst,du bist faul gewesen! Blödsinn schönes Wochenende! Vlg Tine von Facebook

    • Vloppina

      Hallo liebe Tine ,
      Alice macht auch sehr viel mehr Sport – ich denke du meinst sie damit 😉 Ich allerdings bisher nicht so viel, aber durch das BodyShape Programm deutlich mehr und es macht auch wirklich Spaß!

      • Ich sehe dich auch immer als so sportlich ich mache 7 Tage die Woche Sport,achte sehr auf meine Ernährung komme aber seit Jahren nicht zu meinem Traum Körper…. Ich wünsche dir eine schöne Woche!vlg Tine

  2. Für 4 Wochen ist das doch ein ganz toller Erfolg!

    Ich selbst hab’s mit der Stimme von Anne nicht so, aber über die Qualität Ihrer Videos kann ich nix sagen.
    Und Tine, evtl. „behindert“ Dich Deine Schilddrüse auf dem Weg zum Erfolg?
    Mein Schatz hat sich aufgrund Ihrer Schilddrüsenunterfunktion intensiver mit dem Thema beschäftigt. Wenn Du Dich für’s Thema interessierst, dann schau einfach mal bei uns auf dem Blog vorbei.

    herzliche Grüße
    Matthias

  3. Also ich muss sagen, dass dies wirklich ein guter Erfolg ist! In 4 Wochen solche Ergebnisse zu erzielen ist nicht selbstverständlich – Klasse –> weiter so! Ich verfolge Anne’s Youtube Kanal auch schon länger und bin begeistert von Ihr. Da ich eigentlich gesund lebe und auch Sport mache, hatte ich bisher keinen Bedarf an diesem Programm.

    Jetzt, so kurz nach den Festtagen, habe ich schon das Gefühl, dass ich etwas Abspecken könnte 😀

    Viele Grüße aus Leipzig
    Ina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.