Master Lin – Gesichts- und Körperpflege mit einer Prise Feng Shui, TCM und Feingold

Goldige Zeiten mit Master Lin*Mr_Longear_Master_Lin

Mr. Longear und ich haben kürzlich 2 Produkte der Master Lin Serie zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen. Es handelt sich hierbei einmal um das Gold Body & Face Oil und die Gold & Goji & Ginseng Eye Cream.

Gold in Kosmetik?! Ich muss zugeben ich war in der Tat ein klein wenig stutzig aber dazu gleich mehr.


Wer oder was ist Master Lin eigentlich?!

„Master Lin“ ist ein bekannter Feng-Shui-Meister und Experte für fernöstliche Kräuterheilkunde und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Aufgrund des wachsenden Interesses an fernöstlicher Medizin wurde Master Lin auch in Europa zu einem gefragten Feng-Shui-Meister und entwickelte in Zusammenarbeit mit westlichen Unternehmern eine neue Natur-Kosmetikserie. Die Basis sind jahrtausendealte, chinesische Rezepturen bei denen Feingold, Perle, Ginseng, natürliche Pflanzen und Kräuter aus handverlesener Pflückung, das Fundament der zu 100 % natürlichen Kosmetiklinie bilden. Master Lin vereint zudem die beiden Komponenten TCM und Feng-Shui mit einer dritten Komponente, und zwar dem Wellnessfaktor.

Master_Lin_Naturkosmetik

Na dann auf geht’s dachte ich mir! Ein wenig Goldstaub im Gesicht, kann ja (hoffentlich) nicht schaden. 😀

In Benutzung habe ich die beiden Produkte nun seit ca. 2 Wochen.
Das Gold Body & Face Oil ist ein reichhaltiges Öl, welches laut Hersteller die Haut pflegen und die Elastizität bewahren soll. Der Duft ist mir persönlich etwas zu intensiv (ich vermute es ist das Kiefernnadelöl, welches mir zu sehr heraus sticht) aber das ist wohl wie immer, eine Sache des persönlichen Geschmacks. Positiv aufgefallen ist mir, dass es für ein Öl sehr rasch einzieht und ein angenehmes und gepflegtes Hautgefühl hinterlässt ohne einen fettigen Film zu hinterlassen.

Master_Lin_Gold_Body_and_Face_Oil

Verwendet habe ich es zum einen als Nachtpflege im Gesicht, insbesondere wenn ich das Gefühl hatte es benötigt eine extra Portion Aufmerksamkeit (manchmal fühlt es sich gerade abends nach viel Sport bzw. zu viel Sonne ein wenig trocken an) und als regenerierende Anwendung am ganzen Körper nach dem Sonnenbaden am See. Ich empfand es auch als sehr angenehm, das Öl gleich nach dem Duschen auf die noch feuchte Haut aufzutragen und einzumassieren, dann benötigt man etwas weniger Produkt, der Duft ist nicht mehr ganz so intensiv und die Haut angenehm gepflegt. Die Goldpartikel sieht man zwar ganz leicht im Öl, jedoch ist man nach dem Auftragen nicht von oben bis unten beglittert, was ich persönlich sehr angenehm finde.
Wer noch mehr erfahren möchte, hier geht’s zur Produktbeschreibung und den Inhaltsstoffen.

Mein Favorit der beiden Produkte (es mag an meinem voranschreitenden Alter liegen) ist die Gold & Goji & Ginseng Eye Cream. Sie hat eine tolle Konsistenz, zieht schnell ein und ich hatte nach ein paar Tagen bereits das Gefühl, dass mein Augenbereich etwas frischer und wacher ausschaut. Kurz nach dem Auftragen konnte ich problemlos mein Tages Make-Up (bestehend aus Concealer, Mascara, Lidschatten und etwas Puder) anwenden, ohne dass es stark nachfettete oder gar verschmierte. Das einzige kleine Manko, ist für mich leider die Dosierung. Irgendwie habe ich es bisher nicht geschafft die richtige Menge aus der Pumpöffnung zu bekommen und hatte immer mehr Produkt als notwendig zur Verfügung.
Für alle weiteren Produktinfos und Inhaltsstoffe geht es hier zu den Details.

Master_Lin_Gold_Eye_Cream

Das für Master Lin Produkte verwendete Feingold ist übrigens reines Gold, ohne jede Schwermetallanbindung. Es soll eine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung besitzen sowie antioxydative Eigenschaften, die den Körper von Giftstoffen befreien und der Zellalterung entgegenwirken. Das von Master Lin verwendete Feingold aktiviert außerdem das Chi, die Lebensenergie des Körpers, indem es über die Haut und das damit verbundene Meridiansystem die Zellspannungen im Körper ausgleicht bzw. erhöht. Laut TCM löst Gold Blockaden und gibt unergetisch unterversorten Bereichen wieder die notwendige Energie.

Nun gut, ich bin kein Experte was Feng Shui und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) angeht aber zusätzliche Energie, gelöste Blockaden… und das mit ein wenig Goldstaub in Augencreme und Körperöl, klingt doch nicht schlecht oder?! 😀

Ich werde das ganze mal noch weiter beobachten!


Die mit Sternchen (*) versehenen Produkte wurden uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt und haben unsere Meinung und unsere Darstellung in keinster Art und Weise beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.