Rote Beete Mochi

Rote Beete Mochirote-Beete-Mochi-vegan

Mr. Longear hat sich kürzlich eine Packung Mochi Reis bestellt und damit ein wenig herum experimientiert. Dabei heraus gekommen ist ein leckeres und einfaches Rezept, was definitiv bald einmal wieder nachgekocht werden wird.

Zutaten (ca. 2 Portionen)

  • 1 große Tasse Mochi Reis
  • 2 große Tassen Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 mittelgroße rote Beete Knolle
  • 1 Zwiebel (kleine Würfel)
  • 1 Knoblauchzehe (klein gehackt)
  • 5-6 getrocknete Tomaten (kleine Würfel)
  • 1 Dose Tomaten gestückelt
  • 1 Kästchen Kresse
  • 1 TL Oregano
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Mochi Reis mit Wasser und Gemüsebrühe ca. 30 min gar köcheln lassen.

Kokosöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten, rote Beete, getrocknete Tomaten und Knoblauch hinzu geben und kurz mit anbraten. Mit Dosentomaten ablöschen und auf kleiner Stufe 10 min köcheln lassen. Oregano hinzufügen und mit fertig gekochtem Mochi Reis vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Kresse unterrühren.

Rezept als PDF

3 Kommentare

  1. Buttermesserchen

    Klingt nach einem köstlichen Gericht. Man kann die Tomaten aus der Dose auch ganz leicht ersetzen, wenn man zwei oder drei große Fleischtomaten mit kochendem Wasser übergießt, so die Haut ganz leicht abzieht und sie dann würfelt. Ergibt meiner Meinung nach einen frischeren Geschmack und ein tomatigeres Aroma.

    Übrigens: ist dir aufgefallen, dass man durch Schütteln der Buchstaben aus Naschhase Haschnase machen kann? 😀

    • Da hast du absolut recht. Ich nehme auch viel lieber frische Zutaten. Jedoch muss es auch bei mit manchmal schnell gehen und da greife ich ganz gerne mal auf biodosentomaten zurück. 😉
      Haschnase!!! Hahaha, großartig. 😀

  2. Das hört sich ja wirklich toll aus und im Grunde ist alles dabei, was ich mag. Werde ich auch einmal ausprobieren und ich bin jetzt schon sehr gespannt auf das Geschmackserlebnis, was mich da erwarten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.