Ich melde mich zurück mit meinen Shower Essentials (vegan)

Meine liebsten Shower Essentails (vegan)

Hallo ihr Lieben, nach einem kleinen Urlaub vom Blog melde ich mich nun frisch geduscht (mit Inspiration) und gepflegt (mit positiven Gedanken) zurück und möchte euch heute gerne meine aktuellen „Shower Essentials“ vorstellen. Alle Produkte sind natürlich wie gewohnt vegan.

Paul Mitchel Lavender Mint Shampoo & Spülung

Beide Produkte habe ich zuerst bei meiner Freundin Ivonne im Friseursalon entdeckt und! vor allem erschnuppert. Der herrlich frische Lavendel-Minz Duft hat mich sofort gehabt und da ich ja seit jeher ein Fan der Paul Mitchel Produkte bin, musste die Kombi aus Shampoo & Spülung unbedingt in meinen Besitz!
Ich benutze die Tea Tree Lavender Mint Serie nun ein kleines Weilchen und bin absolut happy damit. Meine Haare sind gesund und munter, nicht überpflegt, lassen sich easy stylen und auch sehr gut lufttrocknen ohne anschließend zu krauselig auszusehen (was bei meiner kleinen Naturwelle hin und wieder auch mal ein wenig sonderbar aussehen kann :D).

Paul Mitchell Website
Paul Mitchell Facebook und Instagram
Produkt hier erhältlich

Kivvi Bergamotte & Litsea Shower Gel

Derzeit bin ich augenscheinlich Düften verfallen, die direkt dem Kräutertopf entspringen. So auch beim Duschgel von Kivvi mit samtig-weichen Bergamotte Duft und einer Spur Litsea (eine Pflanzengattung aus der Familie der Lorbeergewächse). Es enthält zusätzlich Bio-Öle und -Extrakte, die die Haut optimal nähren und reparieren: so z.B. Oliven- und Avocadoöl für die Feutigkeit sowie Extrakte aus Heidelbeeren, Schwarzen Johannisbeeren und Äpfeln für eine zusätzliche Tonisierung, Regenerierung und Hydratation.

Kivvi Website
Kivvi auf Facebook und Instagram
Produkt hier oder hier erhältlich


Zucker-Peeling & Kokosölseife von Organic Fiji

Die Produkte von Organic Fiji sind schon seit längerer Zeit Gäste in meiner Duschzelle. Einen ausführlichen Bericht dazu hatte ich vor einer Weil bereits hier veröffentlicht.
Gerade jetzt zur Sommerzeit genieße ich es besonders mich in regelmäßigen Abständen mir mit dem Zuckerpeeling eine Abreibung zu verpassen und alte Hautzellen von meinem Körper zu verbannen. Durch Sonne, See baden und mehr Zeit an der frischen Luft habe ich hin und wieder ein paar trockene Stellen, denen ich damit wunderbar der Gar auszumachen kann. Die Seife wiederum nutze ich seit meiner Entdeckung unglaublich gerne als „Rasierschaum-Ersatz“.

Organic Fiji Website
Organic Fiji auf Facebook und Instagram
Produkt hier oder hier erhältlich


Apfel-Kiwi Körpercreme von Styx

Schon seit einer Weile bin ich der Mango Körpercreme von Styx verfallen. Als ich jedoch vor einer Weile mein Näschen in den Apfel-Kiwi Duft halten durfte, war klar, es gibt einen neuen Duft Konkurrenten! Sie riecht so herrlich sommerlich frisch! I – L-O-V-E – IT! …und auch die Textur ist zart und schnell einziehend, so dass man nicht mit einem schwitzigen Ölfilm auf der Haut in der Sommersonne sitzen braucht.

Styx Website
Styx auf Facebook und Instagram
Produkt hier erhältlich

Intimate Shaving Set von Fair Squared

Da ich meine „Rasierseife“ nicht allzu gern auf Reisen mitnehme, (sie ist auch einfach nicht so reiselustig wie ich) finde ich das kleine Shaving Set von Fair Squared mega praktisch. In kleinster Grüße hat man alles mit dabei, sogar einen kleinen Rasierer. Das neben der Rasierlotion und dem After Shave Balm enthaltene Rasieröl ist außerdem eine tolle Alternative zum herkömmlichen Rasiergel. Da flutscht es nämlich gerade an sensiblen Stellen um einiges besser. :D.

Fair Squared Website
Fair Squared auf Facebook und Instagram
Produkt hier erhältlich

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.