Vegane Frühstücksbasics: Nicecream (Bananeneis)

Nicecream Bananeneis ZutatenVeganes Frühstücksrezept

Eis am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen 😉 Insbesondere wenn es leckere Nicecream ist!

Zutaten (Rezept für 1-2 Portionen):

  • 1-2 reife Bananen in dünne Scheiben geschnitten und für mind. 3-4 Stunden eingefroren (kann auch mit anderen gefrorenen Früchten kombiniert werden)
  • 2-3 EL Pflanzenmilch (Sorte ganz nach eurem Geschmack)
  • 1 großer EL Nussmus (Erdnussmus, Mandelmus, Cashewmus o.ä.)
  • 3-4 Datteln (optional)

Zubereitung:

Alle Zutaten in einem Mixer oder einer Küchenmaschine so lange zerkleinern bis sie eine schöne lockere Eiscrememasse ergeben. Wer einen nicht so leistungsfähigen Mixer besitzt, sollte die Datteln vorher ein – zwei Stunden einweichen und die Bananen etwas antauen lassen.

 

Nicecream Bananeneis veganAufgemotzt werden kann die Nicecream bspw. mit:

  • Gemahlener Vanille
  • Frischen Früchten (Granatapfelkerne, Himbeeren, Birnenstückchen etc.)
  • Spirulina Pulver oder Matchapulver
  • Hanfprotein
  • Schokoladenstückchen/Kakaopulver
  • getrockneten Früchten
  • Kokosraspeln
  • Nüssen
  • Agavensirup, Ahornsirup

Rezept als PDF

3 Kommentare

  1. Pingback: Veganes Bananenbrot

  2. Pingback: Eis Raketen am Stiel mit dem Onyx Stieleisformer

  3. Pingback: Veganes Eis mit der Eismaschine - Mister Longear

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.