Mr. Longear’s vegane Produkt-Lieblinge im Januar

 

Vegane Produkt-Lieblinge

Bevor der erste Monat im neuen Jahr auch schon wieder rum ist (wie schnell ging das denn bitte?!) möchte ich euch noch geschwind Mr. Longears und meine „Januar Lieblinge“ präsentieren. Kommt mal mit. 🙂vegane-Lieblings-Produkte-Januar

Pukka – Night Time

Ich liebe Tee und trinke pro Tag mindestens 2-3 Kannen. Ja ok, ich verbringe auch etwas Zeit in einer gewissen Örtlichkeit aber viel Trinken ist ja bekanntlich gesund UND: es ist gut gegen Falten! Man wird ja auch nicht jünger ne?!
Einer meiner Tee-Lieblinge ist zur Zeit eindeutig Pukka Herbs! Alleine schon diese Verpackungen! Sind sie nicht einfach viel zu schade, um sie in den Schrank zu stellen? Meine neueste Errungenschaft und abendlicher Begleiter, der neben der schicken Hülle auch mit tollen inneren Werten glänzt, ist der Pukka Night Time Tee mit Haferblütenspitzen, mildem Lavendel, seidig-süßer Lindenblüte und etwas Magie der Baldrianwurzel.

Jean & Len – Waschmittel

Das ist jetzt wahrscheinlich wieder Frauenlogik aber bei einem Waschmittel mag ich es irgendwie ganz besonders, wenn meine Wäsche anschließend angenehm duftet. Jahaaa!! natürlich soll es sie auch sauber machen! 😀 Dieses Waschmittel macht definitiv in beiden Fällen einen super Job und kommt dabei auch noch ohne künstliche Farb- und Duftstoffe aus. Find ich klasse! Dass das ganze tierversuchsfrei und vegan ist, versteht sich natürlich als Grundvoraussetzung, noch vor dem Duftaspekt. 😉

Lunchbots – Snackbehälter

Ganz ehrlich, was habe ich ohne diese Bento Dose nur zuvor gemacht? Endlich hat mein Mittagessen einen hübschen, schadstofffreien Platz zum Verweilen bis Gabel oder Löffel es an einen noch hübscheren wohlig warmen Ort transportieren. Da ich versuche mich zukünftig von Plastikprodukten komplett zu lösen, sind diese Boxen einfach eine ideale Alternative zu den sonst so oft verwendeten Plastikdosen. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen, Farben und Facheinteilungen oder auch als auslaufsichere Behälter für die etwas flüssigeren Köstlichkeiten. Bestellt habe ich sie bei kivanta.de, in einem wie ich finde, wirklich schönen Online Shop mit einer klasse Auswahl an nachhaltigen, schadstofffreien Produkten. Ich finde ja auch dieses entzückende Bambusgeschirr herzallerliebst! Okok ich schweife ab. 😀

Fritzi aus Preußen – Handtasche „Ronja“

Getreu dem Motto, tierleidfreie Handtaschen kann man nie genug haben, musste dieses Schmuckstück einfach in meine Obhut. Gesehen bei meinen beiden Schwestern, die mir tatsächlich versucht haben dieses Schmuckstück einfach vorzuenthalten, (nungut, vielleicht wollten sie mich evtl. auch vor dem Geld ausgeben schützen) musste ich sie einfach haben! Und jetzt mal ganz emotionslos-objektiv betrachtet, es handelt sich hier um 2 Handtaschen in einer, (man kann sie zum einen ohne Träger als Clutch oder aber mit Träger auseinandergeklappt als Täschchen tragen) was ganz klar bedeutet ich habe sogar noch gespart!!!!

Alverde – Pure Teint Make-up

Eine tolle, leichte Foundation, die weder extrem nachfettet noch einen „zugekleisterten“ Eindruck auf meiner Haut hinterlässt. Ich finde es ein prima Alltags-Makeup mit einem sehr guten Preis Leistungs Verhältnis. Wird sicher nachgekauft!

Das war´s auch schon mit unseren Lieblingen für den ersten Monat im Jahr 🙂

Und ihr so? Ist bei euch auch ein Lieblingsprodukt eingezogen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.