Vloppinas vegane Produkt-Lieblinge im November

Vegane Produkt-Lieblinge

Jetzt ist das Jahr doch tatsächlich fast wieder rum, irgendwie verrückt wie schnell das wieder geht! Langsam geht die Suche nach den perfekten Weihnachtsgeschenken los und die ein oder anderen veganen Plätzchen wurden bestimmt auch schon gebacken. 🙂 Vielleicht inspiriert euch ja eines meiner veganen Produkt-Lieblinge diesen Monat für ein veganes Geschenk unter dem Weihnachtsbaum.

Mr.-Longear-vegane-Produkt-Lieblinge-November

Wills London – Vegane Chelsea Boots (schwarz)

Schicke, warme und bequeme Schuhe zu finden war für mich – als passionierte Sneaker Trägerin – immer schon ein Problem. Wenn die Schuhe dazu noch vegan sein sollen, wird es schon schwierig etwas passendes im Schuhladen um die Ecke zu finden. Über die schwarzen Chelsea Boots von Wills London bin ich eher zufällig gestolpert und habe mich online sofort verliebt. Für 100 Euro ohne zusätzlichen Versand waren die hübschen Schühchen aus London dann auch schon ein paar Tage später bei mir. Die Boots sind atmungsaktiv, wasserabweisend und passen nicht nur lässig zu ein paar Jeans sondern lassen sich auch cool zum kleinen Schwarzen kombinieren. Die Schuhe gibt es auch noch in dunkel braun und haselnussfarben.

Wills London Shop
Wills London auf Facebook und Instagram 

Vitalbox – Natürliches Bio-Müsli to go*

Müsli-Fans aufgepasst – es gibt ein Müsli-Survial-Kit!! Ich bin immer noch hin und weg von dem Konzept der Jungs die sich hinter der Vitalbox verstecken. Kennen gelernt habe ich auf der Eat&Style in Stuttgart die parallel zur veggie & frei von statt fand. Das Müsli in der Vitalbox ist nicht nur 100 % natürlich sondern auch 100 % biologisch und frei von Zuckerzusätzen sowie jeglichen anderen künstlichen Zusätzen. Praktischerweise ist in der Vitalbox nicht nur das Müsli sondern auch noch eine Pflanzenmilch von Promavel sowie eine Schüssel aus Bambus und ein Löffel aus Bio-Plastik. Eine ausführliche Review zu der Vitalbox folgt. 😉

Vitalbox Homepage & Shop
Vitalbox auf Facebook und Twitter

Naketano – Hoodie mit Reh-Print

Unter dem Motto „BRAVE NEW WORLD“ und unter der Prämisse „No silk, No wool, No leather, No downs, No fur“ designt und produziert Naketano tolle Kleidungsstücke für Männer & Frauen. Die Pullover sind perfekt für kalte Herbst-/ und Wintertage da sie super bequem und kuschelig sind. Der Kragen in Wickel-Optik kann prima als Schal-Ersatz herhalten und der Reh-Print bei diesem Hoodie ist einfach nur zauberhaft. Meinen Hoodie habe ich letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen aber der Print ist auch dieses Jahr in der aktuellen Herbst/Winter Kollektion wieder mit dabei. Diesmal in einem hübschen melliertem Mittelgrau. Viel Spaß beim kuscheln!

Naketano Homepage
Naketano auf Facebook

Weleda – Hafer Aufbau-Shampoo und Spülung

Den meisten Kosmetik-Produkten bleibe ich sobald sie mir einmal gefallen sehr lange treu. Nur bei meinen Haaren habe ich immer das Bedürfnis etwas neues ausprobieren zu müssen. Daher habe ich mit vor kurzem das Hafer Aufbau-Shampoo und die Hafer-Aufbau-Spülung von Weleda ins Badezimmer geholt. Gekennzeichnet ist die Serie für trockenes und strapaziertes Haar. Dazu zählen durch die trockene Heizungsluft und ständiges Föhnen und Glätten meine Haare leider. Shampoo und Spülung riechen beide angenehm würzig und passen für mich perfekt zur Jahreszeit. Etwas gewöhnungsbedürftig ist, dass das Shampoo nicht so schäumt wie herkömmliche Shampoos allerdings tut das dem Produkt überhaupt keinen Abbruch. Das Schäumen von Shampoo wie in den Werbespots ist tatsächlich was rein psychologisches und hat nichts mit der Wirkung des Produkts zu tun. Beide Produkte sind frei von synthetischen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen sowie Rohstoffen auf Mineralölbasis und damit prima geeignet für meine sensible Kopfhaut.

Weleda Homepage
Weleda auf Facebook und Instagram

Bute Island Foods – Creamy Sheese „Chives“

Okay, das ist jetzt etwas was vielleicht nicht unbedingt unter einen Weihnachtsbaum gehört, dafür aber unbedingt aufs nächste Brot oder Brötchen. Bute Island Foods habe ich auf der veggie & frei von in Stuttgart entdeckt. Bereits seit 1988 produziert Bute Island Food in Schottland veganen Käse bekannt als „Sheese“ und ich muss euch sagen die Produkte sind eine wirklich leckere Alternative zu regulärem Käse und Frischkäse. Aber nicht nur auf dem Brot macht „Creamy Sheese Chives“ einiges her, damit lassen sich auch lecker cremige Soßen zaubern oder z. B. Kartoffeln überbacken. Den Frischkäse und die anderen Produkte von Bute Island Foods findet ihr z. B. im Online-Shop von alles-vegetarisch.de.

Bute Island Foods Homepage
Bute Island Food auf Facebook und Twitter


Die mit * versehenen Produkte wurden uns kos­ten- und bedin­gungs­los zum Tes­ten zur Ver­fü­gung gestellt. Dies hat unsere Mei­nung in keiner Weise beeinflusst.

2 Kommentare

  1. Die Schuhe!! Schuhe finden ist bei mir auch immer so eine Sache… kannst Du mir sagen, wie die von der Größe her ausfallen? Ich suche schon lange solche in einem schönen dunklen Braun.
    LG Farina

    • Also ich habe bei Turnschuhen eine 37,5 und hab die jetzt in einer 38 gekauft und mit dicken Socken passen Sie perfekt. Ich würde sagen sie fallen „normal“ aus 🙂 Kann sie dir wirklich empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.