Vloppinas vegane Produkt-Lieblinge im September

Vegane Produkt-Lieblinge

Nicht nur Brüderchen Mr. Longear und Alice haben vegane Produkt-Lieblinge, daher haben die beiden diesen Monat Vloppina und mir den Vortritt gelassen um euch von unseren veganen Produkt-Lieblingen zu berichten. 🙂

Vloppinas-vegane-Produkt-Lieblinge-September

Kochbuch „Vegan frühstücken kann jeder“

Auch wenn mein Regal vor lauter veganen Kochbüchern nur so strotzt und ich es eigentlich mal dabei belassen wollte, konnte ich bei einem Kochbuch mit lauter Rezepten zu meiner Lieblingsmahlzeit nicht Nein sagen. Die einen oder anderen kennen die beiden Autoren Nadine und Jörg vielleicht von ihrem Blog „eat this!“ oder durch ihr erstes Buch „Vegan kann jeder„. Wenn ihr die beiden noch nicht kennen solltet dann lohnt sich das reinschauen auf jeden Fall. 🙂 Eine vollständige Review inklusive Rezept findet ihr in unserem Beitrag „Vegan frühstücken kann jeder – Review + Rezept“

eat this! Blog
eat this! auf Facebook und Instagram

koawach Trinkschokolade „zimt + kardamom mit koffein aus guarana“*

Ich bin ein großer Fan von Kaffee, insbesondere als Wachmacher für mich unabkömmlich. In letzter Zeit habe ich aber zunehmend gemerkt, dass mir Kaffee nicht immer gut bekommt und ein leckerer Matcha Tee zwar ab und an eine gute Alternative allerdings kein 100 prozentiger Ersatz ist. Als ich durch einen Artikel auf koawach gestoßen bin war ich entsprechend interessiert. Koawach ist eine vegane Trinkschokolade mit Koffein aus Guarana (es gibt auch zwei Sorten ohne Koffein) die verspricht eine echte Alternative zu Kaffee zu sein. Durch den Zusatz von Guarana enthält die Trinkschokolade rund 80 mg Koffein und zeichnet sich aus als fair, bio und belebend. Nach den ersten paar Tassen koawach habe ich das Gefühl, dass das Versprechen gehalten wird. Und da mich nicht nur der Koffeeingehalt sondern auch das ganze Konzept von koawach überzeugt werde ich die nächsten Wochen meinen Kaffee durch die Trinkschokolade ersetzen und über meine Erfahrung berichten. 😉

koawach Homepage
koawach auf Facebook und Instagram

WILCO LaCura Jojoba Nagelpflegestift*

Nagelpflege wird aufgrund von chronischen Zeitmangels bei mir meistens zwischen Tür und Angel vollzogen und ist daher meistens auch nicht ganz so gründlich und pflegend wie es meine Nägel verdienen würden. Mit dem Nagelpflegestift von WILCO hoffe ich auf Besserung in meinem ruppigen Umgang mit meinen Fingernägeln. Durch die praktische Größe ist er perfekt für unterwegs und kann überall zwischendurch auf die Nagelhaut aufgetragen werden. Der Pflegestift sorgt aber nicht nur dafür, dass die Nagelhaut weich wird und so vor Einreissen geschützt wird sondern er verspricht auch eine Revitalisierung von stumpfen und brüchigen Nägeln. Neben der praktischen Größe finde ich es klasse dass die enthaltenen Wirkstoffe (Jojoba Öl, Keratin, Vitamin A, C, E und F) schnell einziehen und nicht fetten.

WILCO Homepage
WILCO auf Facebook und Instagram

treaclemoon duschcreme „sweet apple pie hugs“

„Wenn Äpfel küssen könnten… ich hör sie flüstern, knackfrisch und glänzend rot: Nimm mich, ich bin der Schönste von allen!“ – Mal ganz ehrlich, wie hätte ich die Duschcreme bei dem Spruch nicht kaufen können?! 😀 Noch dazu riecht sie einfach ganz fantastisch und erleichtert mir den Übergang in den Herbst. Übrigens wird natürlich auf Tierversuche bei treaclemoon verzichtet und auch Silikone und Parabene gibt es in dieser Duschcreme nicht. „Und welchen Duft hat dein Leben?“ 😉

treaclemoon Homepage
treaclemoon auf Facebook und Instagram

Creamy Stuff Care-Lipgloss Pink Cherry, No.03

Dieser ganz großartige Lipgloss war ein Teil der Love Beauty Box August und ist seitdem mein ständiger Begleiter. Durch seine tollen Wirkstoffe (kaltgepresstes Jojoba Öl, Squalan, Bio-Rizinusöl und Vitamin E) werden die Lippen gepflegt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Das kräftige, pinke Rot sorgt für einen ordentlichen Farbklecks. Unverzichtbar in den doch etwas graueren Tagen die nun auf uns zukommen.

Creamy Stuff Homepage
Creamy Stuff auf Facebook und Instagram


Die mit * versehenen Produkte wurden uns kos­ten- und bedin­gungs­los zum Tes­ten zur Ver­fü­gung gestellt. Dies hat unsere Mei­nung in keiner Weise beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.